htt

Business Intelligence,Markttrends,Software & Programme,Unternehmenssteuerung

Die sechs Anforderungen von Self-Service Business Intelligence

von
Self-Service

Bislang verwendet der Großteil der Business Intelligence Anwender statische Standardberichte. Der unabhängige und persönliche BI-Service, der sogenannte Self-Service BI gewinnt an Bedeutung. 

In Zukunft sind daher Technologien, Funktionen und Methoden wichtig, welche die BI-Anwender flexibel unterstützen.  Dies wird durch den Self-Service BI-Ansatz möglich, der eine höhere Agilität bei der Datenbereitstellung und Datenauswertung bietet. Interessant sind dabei die Anforderungen der Nutzer.

Was die Anwender von Self-Service BI erwarten, lässt sich in sechs Bereiche untergliedern:

1. Berichte und Analysen

Die Nutzer verlangen eine schnellere Erstellung ihrer Inhalte. Das wollen sie in Ad-hoc-Reports, Dashboards und Analysen selbst definieren ohne auf den Input ihrer IT zu warten.

2. Visual Data Discovery

Die Anwender wollen Datenbestände ermitteln und wichtige Zusammenhänge sichtbar machen.

3. Datenintegration

Eine weitere Anforderung an  Self-Service BI ist die Integration von neuen Daten in Analysen sowie die Verknüpfung im Data Warehouse von bestehenden Informationen mit lokalen Daten.

4. Datenmodelle

BI-Anwender erwarten, dass sie Datenmodelle selbst erstellen können. Hierbei spielt die Einfachheit und Bedienbarkeit von Analysen eine große Rolle, damit  sie jeder nutzen kann.

5. Zusammenarbeit

Self-Service BI sollte Teams darin unterstützen, den Arbeitsablauf und damit eine wirksame Zusammenarbeit zu fördern.

6. Mobile Anwendung

Anwender erwarten, dass Self-Service Lösungen unabhängig von ihrem Gerät oder Medium auch mobil einsetzbar sind.

Damit gewinnt der Self-Service BI-Anwender ein Mehr an Freiheit und Geschwindigkeit!

Quelle: IS Report

Bildquelle:  www.gettyimages.de

Andrea Richter

Über den Autor 

Ausbildung zur Bankkauffrau. Danach Studium als Diplom-Betriebswirtin (FH) International Business mit Studienaufenthalten in Frankreich und Australien, anschließend tätig in der Marketingkommunikation.
Seit 2014 Marketingleiterin @ Insight Dimensions GmbH in Böblingen, Deutschland.

Die sechs Anforderungen von Self-Service Business Intelligence Reviewed by on .

Bislang verwendet der Großteil der Business Intelligence Anwender statische Standardberichte. Der unabhängige und persönliche BI-Service, der sogenannte Self-Service BI gewinnt an Bedeutung.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )